Information für Betroffene und Danke für eure Spenden

Wir bedanken uns bei den vielen Menschen, die uns seit dem vergangenen Derby Spenden überwiesen haben. Es überwältigt uns, wie großzügig ihr unsere Arbeit unterstützt. Diese Spendenbereitschaft ist nicht selbstverständlich. Ihr helft uns damit sehr.

 

Die knapp 700 Betroffenen, die sich bislang bei uns gemeldet haben, wurden heute per E-Mail von uns kontaktiert. Wir haben dabei versucht, die meisten Fragen zu beantworten, die ihr an uns gerichtet habt. Außerdem findet ihr in dem Schreiben auch die Einladung für die Infoveranstaltung, die es Anfang Jänner für alle Betroffenen gibt.

Schaut sicherheitshalber auch in euren Spamordner und informiert Rapidler, die mit euch eingekesselt waren, falls sie uns noch nicht geschrieben haben. Ansonsten bitten wir euch nochmals darum, davon abzusehen, Informationen aus der E-Mail zu veröffentlichen. 

Wir wünschen euch erholsame Feiertage.

 

zurck